zur Startseite

Berichte

 

Im letzten Schuljahr ist schon viel passiert! Entdecken Sie hier unser Herbstfest, den Martinsumzug usw.

 

Zirkus Ruperto

So ein Zirkus!
 

Weihnachten im Schuhkarton

Über 25 Päckchen haben unsere Schülerinnen und Schüler mit in die Schule gebracht, teilweise sehr schön verpackt. Dies für Kinder in Osteuropa, mit dabei ist auch die Ukraine.
Unter dem Motto „Liebe lässt sich einpacken“ erleben Kinder in Not dadurch Weihnachtsfreude.
 

Waffelverkauf für Erdbebenopfer

Zu Beginn des Schuljahres haben wir uns eine neuSpendenaktion der Abschlussklasse

Auch die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Rupert-Egenberger-Schule waren von den Bildern des schweren Erdbebens, welches Anfang Februar die Türkei und Syrien schwer getroffen hatte, erschüttert.
Eins war ziemlich schnell klar: Die Abschlussklasse, in der sich u.a. vier türkischstämmige Schüler befinden, wollte einen Beitrag leisten, um den Menschen im Erdbebengebiet zu helfen.
So planten sie pfeilschnell eine Aktion, bei der sie an zwei Tagen in den Schulpausen Waffeln verkaufen wollten. Zunächst wurden Einkaufslisten erstellt, Info-Plakate gestaltet und jede einzelne Klasse besucht, um auf die Aktion aufmerksam zu machen.
Der Waffelverkauf kam bei allen sehr gut an und wurde nicht nur von Schülern, sondern auch von Lehrkräften tatkräftig unterstützt. Die Nachfrage war so groß, dass die 9. Klasse sogar auf Vorbestellung arbeiten musste.
Insgesamt erzielte die Klasse an zwei Tagen einen Gewinn von knapp 400 Euro. Das Geld wurde an die zivile Hilfsorganisation Stelp e.V. in Stuttgart gespendet.
 

Zum Archiv

Ein Blick auf unsere Aktivitäten vergangener Jahre.

Termine

Stellenangebot in unserer Stütz- und Förderklasse
Für unsere Stütz- und Förderklasse suchen wir ein/e Heilpädagog/in, Erzieher/in oder Pädagog/in. Lesen Sie unser Stellenangebot.

Schnellkontakt

Rupert-Egenberger Schule
Heerstraße 113
89233 Neu-Ulm
 
Telefon 0731 - 20 55 64-11
Telefax 0731 - 20 55 64-20